Definition Wärmetherapie

Bei der Wärmetherapie handelt es sich um eine Form der Thermotherapie, bei der Wärme verschiedenen Ursprungs zur Behandlung von Schmerzen und nicht-entzündlichen Erkrankungen eingesetzt wird.

 

Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Methoden der Wärmetherapie eine Domäne der Physiotherapie. In der heutigen Zeit kommen hauptsächlich Fango- und Naturmoorpackungen, Heiße Rolle und die sog. Heißluft-Therapie in Betracht.

 

 

Die Wärmetherapie kann unter anderem angewendet werden bei:

 

Hier finden Sie uns

Physiotherapie

Marcus Thannhäuser
Hohe Str. 1
27232 Sulingen

Termine

Rufen Sie uns einfach an:

0 42 71 - 95 52 47

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Thannhäuser

Anrufen

E-Mail

Anfahrt