Definition Manuelle Lymphdrainage

Unter manueller Lymphdrainage versteht man die Aktivierung des Lymphabflusses bzw. die Entstauung (Drainage) des Gewebes durch bestimmmte physiotherapeutische Techniken.

 

Am häufigsten kommt die manuelle Lymphdrainage wohl beim Lymphödem des Armes nach Operation oder Bestrahlung eines Brustkrebs zum Einsatz.

Hier finden Sie uns

Physiotherapie

Marcus Thannhäuser
Hohe Str. 1
27232 Sulingen

Termine

Rufen Sie uns einfach an:

0 42 71 - 95 52 47

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Thannhäuser

Anrufen

E-Mail

Anfahrt